Datenschutzrichtlinie

This Diese Website http://www.provamel.com/ wird betrieben von Alpro GmbH, einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung, mit Gesellschaftssitz in Johannstraße 37, 40476 Düsseldorf Deutschland (HRB 40193 (Düsseldorf), (nachfolgend "Provamel", "wir" oder "uns" genannt).


Provamel schützt die Privatsphäre der Besucher der Provamel auf http://www.provamel.com/ (nachfolgend Website genannt) und engagiert sich auch für den Schutz ihrer Informationen. In Anbetracht dessen, dass die von uns gesammelten Informationen Daten in Bezug auf identifizierte oder identifizierbare Einzelpersonen enthalten können ("Personendaten"), informiert diese Datenschutzrichtlinie die Besucher über (i) die Arten von Personendaten, die wir sammeln, (ii) die Zwecke, für welche wir diese Personendaten verwenden können, (iii) mit wem wir diese möglicherweise teilen, und (iv) Ihre Rechte im Hinblick auf Ihre Personendaten, die wir verarbeiten. Personendaten, die über Sie gesammelt wurden und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie verarbeitet werden, werden von Provamel kontrolliert.


Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie, bevor Sie die Website nutzen oder Personendaten übermitteln.


Durch Zugriff auf diese Website und ihre Nutzung erklären Sie sich im Allgemeinen mit der Sammlung, Nutzung und Offenlegung Ihrer Personendaten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie einverstanden. Ihre Nutzung dieser Website begründet Ihre Zustimmung zur Bearbeitung dieser Informationen durch uns.

 

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass Sie vor der Nutzung oder Übermittlung von Personendaten in bestimmten Bereichen der Website möglicherweise aufgefordert werden, Ihre Annahme dieser Datenschutzrichtlinie elektronisch zu bestätigen, und zwar mittels Anklicken einer "ICH AKZEPTIERE"-Schaltfläche. Das Anklicken dieser Schaltfläche und Ihre Nutzung dieser Website gibt an, dass Sie der Sammlung, Verarbeitung, Nutzung und Übermittlung Ihrer Personendaten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie zustimmen. Diese Annahme und Zustimmung wird als rechtskräftig und schriftlich erachtet, wie wenn Sie diese Datenschutzrichtlinie handschriftlich unterzeichnen würden, und es wird davon ausgegangen, dass diese Datenschutzrichtlinie alle schriftlichen Anforderungen gemäß jedem beliebigen geltenden Recht erfüllt, unabhängig von der Tatsache, dass Sie Ihnen elektronisch übermittelt und von Ihnen elektronisch angenommen wurde. Unsere Aufzeichnungen Ihrer Annahme dieser Datenschutzrichtlinie, das Datum davon und aller zukünftiger Abänderungen dieser Datenschutzrichtlinie werden als beweiskräftige und schriftliche Nachweise Ihrer Zustimmung betrachtet.

 

Datum des Inkrafttretens dieser Datenschutzrichtlinie: 1 Juli 2014

 

I. Die Informationen, die Provamel sammeln kann

Provamel sammelt Personendaten über Sie mittels Ihrer Nutzung dieser Website (d.h. alle Informationen, die sich auf Sie als identifizierte oder identifizierbare Einzelperson beziehen), wie beispielsweise Ihren Namen, Ihr Alter, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Reaktionen auf Fragebögen, Formulare oder Umfragen, die auf dieser Website angegeben waren.

 

Provamel benötigt keine Personendaten eines Besuchers, um Zugang zu allgemein öffentlichen Bereichen ihrer Website zu erhalten, aber diese Daten könnten erforderlich sein, um Produktinformationen anzufragen oder herunterzuladen, Produkte zu bestellen oder andere Funktionen auf der Provamel-Website zu nutzen, z.B. sich bei bestimmten Programmen auf dieser Website anzumelden.
Provamel sammelt auch Daten, die Sie nicht direkt identifizieren, die jedoch einige Informationen über Ihre Interessen und Aktivitäten bieten, die verwendet werden könnten, um Rückschlüsse über Sie zu ziehen und Sie in einigen Fällen indirekt zu identifizieren.


Abhängig von Ihrer vorhergehenden Zustimmung, falls dies gesetzlich erforderlich ist, können wir (oder unser Serviceprovider, der in unserem Namen und nach unseren Anweisungen handelt) insbesondere "Cookies" oder ähnliche Nachverfolgungstechnologien verwenden, die wir auf der Festplatte Ihres Computers speichern, und die uns ermöglichen, Sie zu erkennen, wenn Sie unsere Website erneut besuchen. Cookies helfen uns, unsere Website zu verbessern und Ihnen einen besseren und mehr personalisierten Service zu bieten. Sie ermöglichen uns, Informationen über Ihre Vorlieben zu speichern und Ihre Erfahrung zu personalisieren; Ihre Nutzung etwaiger interaktiver Funktionen und Dienste nachzuverfolgen und den Internetverkehr zu überwachen.

 

Diese Website ist nicht für die Sammlung von Personendaten von Minderjährigen (d.h. Kinder unter dem Alter von 18 Jahren) ausgerichtet. Um Minderjährige zu schützen, wird jeder Besucher dieser Website, der an bestimmten Programmen teilnehmen möchten, sein Geburtsjahr angeben müssen, um sich zum Programm anzumelden. Minderjährigen ist es nicht gestattet, sich zum Programm anzumelden.

 

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass es sein kann, dass einige der persönlichen Informationen, die Sie an uns übermitteln oder dass bestimmte Fragen, die im Zusammenhang mit der Teilnahme an bestimmten Programmen auf unserer Website gestellt werden, gemäß den geltenden Datenschutzrechten als sensible oder gesundheitsbezogene Personendaten betrachtet werden. Wir werden diese Daten nur auf Basis Ihrer ausdrücklichen und schriftlichen Zustimmung verarbeiten. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass Sie durch die Bereitstellung dieser Informationen oder durch die Beantwortung dieser Fragen vor dem Einrichten des Programms und durch Annahme dieser Datenschutzrichtlinie, wie im ersten Teil dieser Datenschutzrichtlinie erläutert, in der Tat Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung derartiger Personendaten erteilen (ungeachtet dessen, ob dies unter Aufsicht eines Mediziners erfolgt oder nicht). Diese Zustimmung ist für den Zeitraum Ihrer Anmeldung beim Programm gültig, aber Sie haben das Recht, diese jederzeit zu widerrufen, indem Sie uns gemäß den Angaben in dieser Datenschutzrichtlinie kontaktieren. Derartige Personendaten werden nur zum Zweck Ihrer Teilnahme an diesem Programm verarbeitet, und der Zugriff darauf wird sich auf Personen beschränken, die diese Informationen zum Zweck Ihrer Teilnahme am Programm wissen müssen.
 

Cookie-Erklärung


1. Einleitung
Provamel nimmt seine Verantwortung in Bezug auf den Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Websites und Dienste sehr ernst. Diese Erklärung beschreibt als Teil der Datenschutzrichtlinie von Provamel, wie Provamel mit Cookies umgeht. Bitte beachten Sie, dass nicht von Provamel verwaltete Websites, die mit den Provamel-Websites verlinkt sein können, nicht unter diese Erklärung fallen. 


2. Was ist ein Cookie?
Ein Cookie ist eine kleine Datei mit alphanumerischem Text, die auf einen Computer oder ein anderes Gerät (zum Beispiel ein Mobiltelefon) heruntergeladen wird und der Website ermöglicht, dieses Gerät beim nächsten Besuch wiederzuerkennen und die Browsing-Aktivität einer Person zu überwachen. Cookies dienen einer Reihe von nützlichen Zwecken, zum Beispiel ermöglichen sie die Analyse der Nutzung einer Website, die Speicherung von Passwort-Informationen, damit sich die betreffende Person in einem begrenzten Bereich der Website bewegen kann, ohne jedes Mal erneut Login-Daten eingeben zu müssen, oder damit Artikel zu einem Online-Warenkorb hinzugefügt werden können. 

 

3. Welchem Zweck dienen Cookies?
Vorbehaltlich Ihrer vorherigen ausdrücklichen Zustimmung, wo dies durch geltendes Recht gefordert wird, nutzen wir (oder unser Dienstanbieter in unserem Namen und nach unseren Anweisungen) vor allem "Cookies" oder ähnliche Verfolgungstechnologien, die wir auf der Festplatte Ihres Computers platzieren, damit wir Sie bei Ihrem nächsten Besuch unserer Website wiedererkennen können. Cookies helfen uns, unsere Website zu verbessern und Ihnen einen besseren und persönlicheren Service zu bieten. Sie ermöglichen uns, Informationen über Ihre Präferenzen zu speichern und Ihre Nutzungsmöglichkeiten der Websites persönlicher zu gestalten. Mit Hilfe der Cookies können wir Ihre Nutzung von interaktiven Funktionen und Dienstleistungen verfolgen und den Internetdatenverkehr überwachen.
Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können entscheiden, Ihren Browser so einzustellen, dass alle Cookies abgelehnt werden oder dass er Sie benachrichtigt, wenn ein Cookie gesendet wird. Sie können Ihre Browser-Einstellungen auf den folgenden Seiten verwalten:
Internet Explorer: http://www.wikihow.com/Disable-Cookies#Internet_Explorer_8
Safari: http://www.wikihow.com/Disable-Cookies#Safari
Chrome: http://www.wikihow.com/Disable-Cookies#Google_Chrome_v1_-_v10
Firefox: http://www.wikihow.com/Disable-Cookies#Mozilla_Firefox


Wenn Sie sich entscheiden, alle Cookies abzulehnen, beachten Sie jedoch bitte, dass einige Funktionen dieser Seite und Dienstleistungen möglicherweise nicht zur Verfügung stehen oder nicht einwandfrei funktionieren. Wenn Sie der Verwendung von Cookies oder ähnlichen Technologien widersprechen wollen, lesen Sie sich bitte den Abschnitt "Ihre Rechte" in der Datenschutzrichtlinie durch. Wenn Sie der Verwendung von Cookies nicht widersprechen oder Cookies nicht deaktivieren, werden wir davon ausgehen, dass Sie ihrer Verwendung für die oben und in unserer Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke und in der dort beschriebenen Weise zustimmen, außer wo eine vorherige und ausdrückliche Zustimmung gesetzlich vorgeschrieben ist.


Cookies, die von Provamel eingesetzt werden, können nicht verwendet werden, um Programme auf Ihrem Computer auszuführen oder Viren auf Ihren Computer herunterzuladen, und sie erlauben Provamel keinerlei Kontrolle über Ihren Computer. Provamel verwendet keine Cookies, um auf Informationen, die auf Ihrem Computer gespeichert sind, zuzugreifen, um dort andere Informationen als nur die Identifikationsdaten zu speichern oder Ihre Aktivitäten zu überwachen. Dies gilt für Ihren Computer und jede andere Art von Gerät, das Sie verwenden, um eine Verbindung mit der Website herzustellen.


4. Von Provamel verwendete Cookies
• utma: Google Analytics: Wie oft ein Benutzer die Website besucht
• utmb: Google Analytics: Wie viel Zeit ein Benutzer auf der Website verbringt (Zeitstempel-Start)
• utmc: Google Analytics: Google Analytics: Wie viel Zeit ein Benutzer auf der Website verbringt (Zeitstempel-Ende)
• utmz: Google Analytics: Benutzer-Infos -> von wo kam der Benutzer, was tut er
• country: Wird verwendet, um die Sprache / das Land des Benutzers einzustellen (zum Beispiel diese Einstellungen für den nächsten Besuch aufzubewahren)
• has_js: javascript-Einstellungen des Besuchers
 

II. Zwecke, für die Ihre Personendaten gesammelt werden

Provamel wird die Personendaten der Besucher verwenden, wenn dies notwendig ist, um die Identität oder das Alter der Besucher der Website zu ermitteln, um Zugangsdaten für Benutzer zu erstellen, wie z.B. Benutzernamen und Passwörter zur Beantwortung Ihrer Fragen, um Ihnen die Möglichkeit zu bieten, Mitteilungen, Newsletters oder elektronische Post oder allgemeine Informationen über Provamel oder verwandte Produkte zu erhalten, Sie zu Umfragen oder Programmen einzuladen und Ihnen zu ermöglichen, daran teilzunehmen, oder um Sie über spezielle Veranstaltungen mittels elektronischer Post oder anderen elektronischen Kommunikationsmitteln (einschließlich E-Mail, Fax, SMS, MMS usw.) zu benachrichtigen. 

 

III. Weiterleiten von Informationen an dritte Parteien

Wenn Sie sich dafür entscheiden, uns Ihre Personendaten mitzuteilen, versichern wir Ihnen, dass Provamel diese Informationen nicht vorsätzlich an Personen außerhalb Provamel weiterleiten oder verkaufen.

 

Sie werden jedoch verstehen, dass Provamel im eigenen Ermessen externe Verarbeitungsunternehmen oder Lieferanten, die in seinem Namen und gemäß seinen Anweisungen handeln, nutzen kann, insbesondere Anbieter von web-bezogenen Dienstleistungen zur Verwaltung von Webservern und zum Speichern von Informationen auf Backup-Disketten. Provamel kann diesen Unternehmen Personendaten offenlegen, wenn dies für die Ausführung ihrer Dienstleistungen erforderlich ist.

 

Provamel kann Ihre Personendaten auch unter folgenden Bedingungen offenlegen:
 

  • um auf amtliche Informationsanfragen von Vollzugsbehörden oder der Justiz zu antworten, oder wenn dies anderweite gesetzlich erforderlich oder zulässig ist; 
  • im Fall von Fusion, Akquisition, Verkauf von Vermögenswerten, Joint Venture oder einer beliebigen anderen Transaktion, die zu einer vollständigen oder teilweisen Änderung in der Kontrolle oder dem Eigentum von Provamel führt; oder im Fall von Unternehmensreorganisation, Konkurs, Insolvenzverfahren oder ähnlichen Umständen, wenn dies gemäß dem geltenden Recht zulässig ist und übereinstimmend damit erfolgt. 

 

Provamel ergreift – und verlangt dies auch von jedem Serviceprovider und/oder jeder dritten Partei, die Personendaten im Namen und auf Anweisungen von Provamel verarbeitet – entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen, um Ihre Personendaten gegen unbeabsichtigte oder widerrechtliche Zerstörung oder unbeabsichtigten Verlust, Missbrauch, unbefugten Zugriff, Offenlegung, Abänderung oder Zerstörung und gegen jede beliebige andere widerrechtliche Form der Verarbeitung von Informationen gemäß der Definition des geltenden Rechts zu schützen.
Allerdings können wir trotz der Sicherheitsmaßnahmen, die wir zum Schutz Ihrer Personendaten ergriffen haben, nicht garantieren, dass kein Verlust, Missbrauch oder eine Abänderung der Daten eintreten wird.
 

IV. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, Zugang zu den Personendaten zu verlangen, die wir über Sie führen, die Richtigstellung etwaiger fehlerhafter Daten zu verlangen und sich – auf Anfrage und kostenlos – der beabsichtigten Verarbeitung Ihrer Personendaten zum Zweck von Direktmarketing zu widersetzen. Wenn Sie Ihre Rechte in Bezug auf Zugang, Richtigstellung oder Einspruch ausüben möchten, senden Sie bitte eine datierte und unterzeichnete Anfrage, gemeinsam mit einer Kopie Ihres gültigen Personalausweises oder eines anderen gültigen Identifikationsdokumentes an unsere oben genannte Adresse. 

 

VI. Links zu anderen Websites

Diese Website kann als Service für unsere Besucher Links zu anderen Websites von Provamel und dritten Parteien beinhalten. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für diese Websites. Diese Websites werden unabhängig von http://www.provamel.com/betrieben, und unterliegen nicht unserer Kontrolle. Diese Websites haben möglicherweise ihre eigene Datenschutzrichtlinie, und wir empfehlen Ihnen, diese bei Ihrem Besuch zu lesen. Bitte lesen Sie die Datenschutzrichtlinie und die Nutzungsbedingungen auf jeder Website, die Sie besuchen. Wir sind weder für den Inhalt dieser Websites verantwortlich noch für beliebige Produkte oder Dienstleistungen, die auf diesen Websites angeboten werden oder eine beliebige anderweitige Nutzung dieser Websites, noch für eine etwaige Datenverarbeitung und Datenschutzpraktiken im Zusammenhang mit diesen Websites. 

 

VII. Aktualisierungen der Datenschutzrichtlinie

Provamel kann gelegentlich die vollständige Datenschutzrichtlinie oder Teile davon aktualisieren. Jegliche Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie werden auf dieser Seite angezeigt und Ihnen gegebenenfalls per E-Mail mitgeteilt. Wir ermutigen Sie, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu prüfen, um über unsere Informationspraktiken auf dem Laufenden zu bleiben. Wir werden jeweils das Datum angeben, an dem diese Datenschutzrichtlinie zuletzt abgeändert wurde. Ihre anhaltende Nutzung dieser Website begründet Ihre Zustimmung zur Datenschutzrichtlinie und etwaigen Aktualisierungen. 

 

VIII. Kontaktinformationen

Wenn Sie Fragen oder Bedenken in Bezug auf den Schutz Ihrer an uns übermittelten Personendaten haben, senden Sie uns bitte eine genaue Beschreibung an info@provamel.com oder an die nachfolgende Adresse.


Provamel GmbH
Johannstraße 37
40476 Düsseldorf
Deutschland


Tel.: +49 211 550 49 811

TEILE DEINE KREATIONEN UNTER
#Provamel

ZUR ANSICHT DER WEBSITE WIRD EIN UPDATE DES BROWSERS EMPFOHLEN