Thailändische Kokos-Champignonsuppe

  • 4 persons
  • 30 Min
4
30’

Zutaten
4

  • 150 g Champignons
  • 50 g Ingwer, frisch
  • 1 Zitrone
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • ½ Bund Koriander
  • 1 Prise Chili
  • Salz

Zubereitung
30 Min

  1. Den Reis-Kokosdrink mit den Ingwerscheiben und dem Chili aufkochen.
  2. Die Zitronenschale abreiben und den Saft auspressen.
  3. Die Champignons in sehr feine Streifen schneiden.
  4. Die Frühlingszwiebeln in schräge Ringe schneiden.
  5. Den Koriander zupfen.
  6. Wenn der Reis-Kokosdrink kocht, mit Salz, Zitronensaft und Zitronenabrieb kräftig würzen und abschmecken. Dann Champignons, Frühlingszwiebeln und Koriander dazu geben, einmal unterrühren. Noch einmal abschmecken und bald servieren.

ZUR ANSICHT DER WEBSITE WIRD EIN UPDATE DES BROWSERS EMPFOHLEN