Veganer Quarkstriezel

  • 4 persons
  • 60 Min
4
60’

Zutaten
4

Zutaten Teig
  • 75 ml Provamel Bio Joghurtalternative Soja Ungesüßt
  • 40 g Provamel Bio Soja Backen & Streichen
  • 4 EL lauwarmes Wasser
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 450 g Mehl Typ 550
  • 1/2 TL Salz
  • 70 ml Wasser
  • 110 ml Agavendicksaft
Zutaten Striezelmasse
  • 400 g Provamel Bio Quarkalternative Soja Ungesüßt
  • 120 g Dinkelgrieß
  • 150 ml Agavendicksaft
  • 1/2 TL Vanillepulver
  • 1 Zitrone ( geriebene Schale)
  • 100 g Sultaninen

Zubereitung
60 Min

  1. Hefe, Wasser und Agavendicksaft verrühren und gehen lassen, bis sich Bläschen bilden (am besten bei 50° im Backofen bei offener Tür, ca. 10 Minuten). Ofen auf 200°C Ober-/ Unterhitze vorheizen.
  2. Mehl, Salz, Bio Soja Backen & Streichen, Agavendicksaft und Wasser nach und nach zur Hefemasse geben und mit der Bio Joghurtalternative Soja Ungesüßt vermischen.
  3. Weitere 15-20 Minuten gehen lassen. Den Teig kurz verkneten und direkt auf Backpapier zu einem Rechteck ausrollen. Alle Zutaten der Striezelmasse in einer Schüssel verrühren und auf den Teig streichen, an den Seiten dünn und in der Mitte großzügig.
  4. Das Teig-Rechteck von beiden Seiten längs zusammenrollen, sodass sich die Rollen in der Mitte treffen (dafür das Backpapier zur Hilfe nehmen, dann klappt das Einrollen besser!). Leicht andrücken, damit beim Backen keine Striezelmasse ausläuft Teig mit Bio Soja Cuisine bepinseln, damit der Striezel schön braun wird.
  5. Bei 200° Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen.

ZUR ANSICHT DER WEBSITE WIRD EIN UPDATE DES BROWSERS EMPFOHLEN