zurück
zurück

Hirsebällchen mit Pilzen

  • 2 persons
  • 0 Min

Zutaten

2
  • 100 g Bio-Hirse
  • 120 g Pilze
  • 1 grüne Paprika
  • Weißer Spargel
  • 4 EL Provamel Bio Soja Backen und Streichen
  • 1 EL Curry
  • Knoblauchpulver
  • Salz
  • Pfeffer

Produkte

Diese Produkte sorgen mit für den köstlichen Geschmack:

Zubereitung

0 Min
  1. 1 EL Soja Backen und Streichen in einer Pfanne zerlassen. Die in Scheiben geschnittenen Pilze mit der gewürfelten Paprika, dem Knoblauchpulver und einer Prise Pfeffer darin anbraten.
  2. Hirse mehrmals waschen und abtropfen lassen. Dann die Hirse mit je einer Prise Salz und Pfeffer 20 Minuten lang bei mittlerer Hitze garen. Abgießen und in einer Schüssel mit 1 EL Curry und 2 EL Soja Backen und Streichen verrühren.
  3. Ein Drittel der angebratenen Pilzmischung fein hacken und mit der Hirse vermischen. Eine Stunde in den Kühlschrank stellen.
  4. Kleine Bällchen aus der Hirsemischung formen.
  5. Bällchen in etwas Olivenöl braten, bis sie leicht gebräunt sind.
  6. Die Hirsebällchen mit den übrigen Pilzen und dem weißen Spargel servieren.

Dieses Rezept teilen

Diese Produkte sorgen mit für den köstlichen Geschmack:

ZUR ANSICHT DER WEBSITE WIRD EIN UPDATE DES BROWSERS EMPFOHLEN